Hartz IV: Sanktionskämpfe versus Systemkritik

 geschrieben am 15. Juli 2014 von Joerg Wellbrock

Von Jörg Wellbrock alias Tom W. Wolf

In unserem heutigen Interview mit Norbert Wiersbin beschäftigen wir uns mit dem Thema Hartz IV. Wiersbin erläutert, wann und warum das System installiert wurde, berichtet über seine Erfahrungen als Fallmanager und erzählt, warum der Widerstand sich selber schwächt.

Hartz IV – das ist für Wiersbin ein System, das die Menschenrechte und die Würde des Menschen mit Füßen tritt.

 

Hier weiterlesen: Hartz IV: Sanktionskämpfe versus Systemkritik