• Category Archives Verkäufer
  • Witze » Verkäufer
  • Gutes Geschäft

    Zwei Vertreter tauschen Erfahrungen aus.

    Und? Wie gehen die Geschäfte?

    Nun„, sagt der andere, „ich habe heute ein paar vielversprechende Anrufe getätigt.

    Ja„, meint der Kollege, „bei mir läuft es auch gerade schlecht!“


  • Reisekaufmann 2

    Liebling„, sagt der Vertreter zum Abschied zu seiner Frau, „ich bin Ende der Woche zurück. Sollte es länger dauern, schreibe ich dir eine Karte.

    Nicht nötig„, erwidert die Ehefrau, „ich habe die Karte bereits in deiner Jackentasche gefunden.


  • Reisekaufmann

    Ein Vertreter packt seinen Aktenkoffer und verstaut die üblichen Reiseutensilien.

    Die Reise steht wieder einmal bevor.

    Wirst du mir auch treu bleiben?

    Bin ich Reisender oder Wahrsager?


  • Schön oder Reich

    Zwei Vertreter im Gespräch.

    Hans:“Ich kenne ein armes, wunderschönes Mädchen und eine häßliche Millionärin. Welche soll ich heiraten?

    Michael:“Das schöne Mädchen natürlich.

    Hans:“Du bist ein guter Freund.

    Michael:“Könntest du mir dann noch die Adresse von der häßlichen geben?


  • Fünf Personen

    Ein Mann in einem Waffengeschäft:

    Einen Revolver„, verlangt er.

    Was soll es denn sein? Eine Smith&Wesson oder eine Walther?

    Egal – für fünf Personen.


  • Stöckelschuhe

    Die Kundin wünscht unbedingt ein bestimmtes Modell sehr modischer Stöckelschuhe.

    Die Verkäuferin warnt sie. „Gnädige Frau, die Schuhe sind sehr eng. Da werden sie am ersten Tag Probleme haben.

    Macht nichts. Trage ich sie halt am ersten Tag nicht.


  • Wanduhr

    Der Versicherungsvertreter zum Firmenbesitzer: „Sie wollen also die gesamte Einrichtung gegen Diebstahl versichern.“

    „Ganz richtig.“

    „Und was ist mit der Wanduhr über dem Eingang?“

    „Die nicht. Den haben meine Mitarbeiter den ganzen Tag im Auge.“


  • Noch auf Lager

    Zwei Kaufleute treffen sich in der Kneipe.

    „Und – alles klar bei dir?“

    „Danke kann nicht klagen.“

    „Sind deine drei Töchter inzwischen alle verheiratet?“

    „Die älteste ist ausverkauft, die jüngste bestellt, nur die mittlere habe ich noch auf Lager.“


  • Tabakgeschäft

    Klein-Hannes geht in einen Laden und verlangt eine Flasche Traubensaft.

    „Mein Junge,“ sagt der Verkäufer, „das hier ist ein Tabakgeschäft.“

    „So, mein Vater sagt immer, daß das hier ein Saftladen sei.“